umbrella
´;
Eigenverantwortung gesucht

Ich habe einiges versäumt einzutragen. Ich drifte derzeit sehr und habe langsam aber sicher Angst vor meinen mündlichen Klausuren in zwei Wochen!!

Ich schlafe mehr als ich wach bin und bin ich wach, skate ich oder sitze am PC, aber vermeide es zu lernen. Ich sehe meine Unterlagen durch und verzweifle, finde keinen Anschluss, keinen Anfang, keinen Ansporn.

Mein Gehirn scheint gespalten, mein Herz ächzt mir in der Brust und ich möchte mich nur noch in den Schlaf flüchten...

Doch dann denke ich wiederum: Ich bin alt genug um zu kapieren, dass nur ich und nur ich allein verantwortlich für mich bin, und dass auch nur ICH das Ganze nun in die Hand nehmen und erledigen kann/muss.
Ich bin alt genug. Eigenverantwortlich.
Das ist manchmal ganz schön anstregend... und ich vermisse ihn in solchen Momenten noch viel mehr, in denen ich doch manchmal jemanden bräuchte, der hinter mir steht.
13.6.07 04:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de